Die Projektwoche im Sommer 2018

 

Yoga, Malen und Entspannung

In dem Projekt Yoga und Entspannung lernen die Teilnehmerinnen den Sonnengruß kennen, das ist eine bestimmte Übungen im Yoga. Es gibt zum Beispiel auch noch den Herabschauernder, den Hund, die Taube und den Baum.

Man macht in diesem Projekt auch was mit Meditation zum Beispiel Kerzen Meditation.

Einen Tag kochen sie auch was zum Yoga passt.

Das Ziel dieses Projektes ist das man Bestimmte Yoga Techniken lernt und Atmungs Techniken.

 

 Interview:

Warum hast du dieses Projekt gewählt?

Es reinigt den Geist und die Seele.

 Macht es euch Spaß?

Ja, uns macht es spaß

 Was macht ihr in diesem Projekt?

Wir machen Yoga, Entspannung, Kochen ein Gericht und dann Essen und schauen Filme zusammen.

 Macht ihr es gerne?
Ja, wir machen es gerne, weil es entspannt.

Handarbeit

 

In dem Projekt Handarbeit lernen die Mädchen Häkeln und Stricken. Sie üben verschiedenen Techniken, wie man zum Beispiel ein Tier oder einen Schal strickt.

In diesem Projekt kannst du auch das Nähen mit einer Nähmaschine lernen.

Dieses Projekt hat das Ziel, dass man Nähen, Häkeln und Stricken lernt.

 

 Interview:

 Warum hast du dieses Projekt gewählt?

Weil ich es liebe, zu nähen.

 Macht es euch Spaß?

Jan uns macht es Spaß, weil wir das Nähen lieben.

 Was macht ihr in diesem Projekt?

Wir nähen, häkeln und weben zusammen.

  Macht ihr es gerne?

Ja, machen wir sehr gerne.

Rund ums Pferd

 

Unsere Lehrerin hat ein Pferd, das heißt "Acura". In in diesem Projekt stellt sie alles zum Thema Reiten vor.

Außerdem guckt sie mit den Mädels den Film Ostwind 1-3.

Sie fährt 1 Tag in den Stall reitet mit den Mädels zeigt ihnen wie man richtig Reitet wie man ein Pferd richtig führt.

Sie gestallten über die ganze Projektwoche eine Projektmappe wo ein paar Quiz und Bilder wie ein Pferd gebaut ist wie die Nahrung ist die sie gerne essen.

Sie besprechen die Pflege den Körperbau und die Nahrung.

 Das Ziel dieses Projekt ist das man lernt mit Pferden umzugehen und kennen zu lernen.

 

Interview:

 Warum hast du dieses Projekt gewählt?

Weil wir Pferde lieben.

 Macht es euch Spaß?

Ja, es macht uns richtig Spaß.

 Was macht ihr in diesem Projekt?

Wir backen gemeinsam Pferdekekse, wir machen eine Projektmappe und wir fahren an einem Tag in den Stall.

 Macht ihr es gerne?

Ja, wir machen es gerne, denn es macht uns Spaß.

Kunstprojekt

 

In diesem Projekt haben wir eine Lehrerin, die Künstlerin ist und mit den Mädchen Bilder neu gestaltet. Die Mädels dürfen sich auch selbst etwas zeichnen, basteln oder etwas aus Ton für sich herstellen.

In diesem Projekt werden auch Bilder gemacht, um die Schule zu verschönern.

Das Ziel in diesem Projekt ist, dass man die Schule verschönert und das man lernt, mit Kunst umzugehen.

 

Interview:

Warum hast du dieses Projekt gewählt?

Weil ich Kunst liebe.

Macht es euch Spaß?

Ja, macht es uns.

Was macht ihr in diesem Projekt?

Wir zeichen und machen Seife.

Macht ihr es gerne?

      Ja, machen wir.

Besinnungsfeier

 

In diesem Projekt wird die Besinnungsfeier gestaltet. Fünf Mädchen schreiben Texte und üben das Vorlesen von Texten, die an der Besinnungsfeier am Freitag, den 20.07.2018, zur Zeugnisausgabe vorgelesen werden. An diesem Tag bekommen die Mädchen, die ihren Abschluss gemacht, oder schon neun Schulbesuchsjahre absolviert haben, ihre Zeugnisse. Bei dieser Besinnungsfeier werden  auch Lieder gespielt und es wird gemeinsam gesungen.

 Das Ziel in diesem Projekt ist es, die Besinnungsfeier schön zu gestallten.

 

Interview:

 Warum hast du dieses Projekt gewählt?

Weil ich einfach rein gewählt worden bin.

 Macht es euch Spaß?

Ja, macht es uns.

 Was macht ihr in diesem Projekt?

Wir lesen zusammen.

 Macht ihr es gerne?

Nein, machen wir nicht.

Bewegung der Sinne

 

In diesem Projekt werden die Sinne also das Hören, das Riechen, das Schmecken und das Fühlen trainiert.

Die Teilnehmerinnen gehen schwimmen, klettern, sie backen und kochen.

Sie tasten mit geschlossen Augen nach Dingen, die sie dann erraten müssen und erraten Gerüche mit verbundenen Augen.

Das Ziel in diesem Projekt ist, dass die Mädchen ihre vier Sinne  besser kennen lernen.

 

Interview:

Warum hast du dieses Projekt gewählt?

Es war nirgendwo anders kein Platz frei.

Macht es euch Spaß?

Ja, macht es.

Was macht ihr in diesem Projekt?

Wir kochen wir gehen schwimmen Essen wir hören und sind Draußen.

Macht ihr es gerne?

Ja, machen wir.

Chor

 

In dem Projekt Chor üben die Mädchen Lieder ein, die sie dann auf dem Sommerfest vor der ganzen Schule singen.

Das kostet echt sehr viel Mut!

Es kommt eine Externe Gesangslehrrerin aus Gauting zu uns in die Schule und leitet die Mädchen beim Singen an.

Das Ziel vom Projekt ist, das man sich traut zu singen. Egal welche Musikrichtungen, denn die Lieder reichen von Klassik, über Jazz bis hin zu Deutschrap.

 

Interview:

Warum hast du dieses Projekt gewählt?

Weil ich gerne singe.

Macht es euch Spaß?

Ja, es macht uns spaß.

Was macht ihr in diesem Projekt?

Wir singen gemeinsam.

Macht ihr es gerne?

Ja machen wir, weil wir gerne singen.

Schülerzeitung

 

In diesem Projekt lernt man, wie man eine neue Seite im Internet erstellt. Es wird also eine komplett neue Schülerzeitung mit neuen Bildern, neuer Schrift und einem komplett neuen Desing erstellt.

Die Mädchen wissen danach, wie man Texte und Bilder in eine Internetseite einpflegt und diese schön gestaltet.

Das Ziel dieses Projektes ist, dass wir eine neue Schülerzeitung für die ehemaligen Mädchen, die aktuellen Schülerinnen, oder auch für neugierige Eltern erstellen.

 

Interview:

Warum hast du dieses Projekt gewählt?

Weil ich mehr zum Thema Computer erfahren wollte.

 Macht es euch Spaß?

Ja, macht es uns.

Was macht ihr in diesem Projekt?

Wir erstellen eine komplett neue Schülerzeitung. 

 Macht ihr es gerne?

Ja, machen wir.

Bautruppe

 

In dem Projekt Bautruppe gestalten die Teilnehmerinnen den Erlebnisgarten auf unserm Sportplatz und bauen den neuen Hochseilgarten. Sie arbeiten am den Parcours und eine Slackline gibt es auch.

Das Ziel dieses Projekts ist, dass sie den Erlebnisgarten weiter fertig bekommen.


Interview:

Warum hast du dieses Projekt gewählt?

Weil es mein Drittwunsch war.

Macht es euch Spaß?

Ja, uns macht es echt viel Spaß!

Was macht ihr in diesem Projekt?

Wir bauen zusammen und wir sägen etc.

Macht ihr es gerne?

Ja, weil wir gerne zusammenbauen.